Buß- und Bettag

Dass wir Sachsen heute zu Hause bleiben können, kommt uns teuer zu stehen:

Über 290 Millionen Euro zahlen wir für den Buß- und Bettag und das obwohl der Freistaat keineswegs mehr Feiertage hat als andere Bundesländer. Die FDP Sachsen und auch Ich machen uns dafür stark, die Feiertagsregelungen unter Einbeziehung der Sachsen neu zu verhandeln. Denkbar wäre beispielsweise die Einrichtung eines alternativen Feiertags, wie dem 17. Juni.

Aber trotz des hohen finanziellen Aufwands gilt: Genießt Euren freien Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.